Marmelade Krapfen

Der Marmeladekrapfen auch Faschingskrapfen in Österreich genannt mit Marmelade gefüllt ist ein Klassiker im Fasching / Karnevall


Zutaten

500 g  Mehl

30 g    Hefe

1/4 l   Milch

4        Eigelb

60 g    Zucker

60 g    Butter

1 Prise Salz

Aprikosen -Marmelade

Puderzucker zum Bestreuen

Öl/Fett zum Frittieren


Zubereitung

Aus dem Mehl, Hefe, Milch, Eigelb, Zucker, Butter und Salz einen Hefeteig herstellen und den Teig ca. 30 Min. ziehen lassen. 


Stücke ausstechen und diese mit bemehlten Händen zu Krapfen formen und wieder ca. 20 Min.ziehen lassen. 


Frittierfett/Öl auf 170°C erhitzen und die Krapfen von beiden Seiten goldgelb backen. Die Krapfen dann mit Aprikosenmarmelade füllen und etwas

Puderzucker bestreuen.


findu.online

2017 by findu.online

Gottlieb-Dunkel-Str.9  12099 Berlin