Magerquark der Fettverbrenner









Der Magerquark stärt beim Abnehmen nicht nur die Muskulatur sondern versorgt den Körper auch zugleich mit hochwertigen Protein. Magerquark verbrennt also Fett und ist deshalb auch das ideale Lebensmittel für abends oder vor dem schlafen gehen.


500 g Magerquark enthalten nur 350 Kalorien bei 60 g Eiweiß-(davon 48 g Casein Protein und 12 g Whey Protein und 1,5 g Fett. Es gibt kaum ein anderes Lebensmittel, dass die Fettverbrennung selbst beim Schlafen derart fördert.

Zwischenmahlzeiten sind schnell zubereitet. Mit Wasser kann man einen Magerquark kalorienarm cremig rühren und mit Früchten mischen. Oder man bereitet sich ganz einfach mit Quark und Eiweißpulver einen Low-Carb-Shake zu.

Ein weiterer Vorteil ist die lange Haltbarkeit,gut gekühlt ist er mindestens bis zu 3 Wochen haltbar.


Mit trickreichen Variationen und vielen leckeren Rezepten kann man den Magerquark zu seinem dauerhaften Speiseplan mit einbauen. Neben dem Abnehmen ist das langfristige Gewicht halten eine mindestens genau so große Herausforderung wie zuvor in der Abnehmphase. Auch dabei ist der Einsatz von Magerstufenquark als Zwischenmahlzeit eine enorme Hilfe,daher sollte er ein ständiger Partner im persönlichen Speiseplan sein.


Aus der findu Redaktion

2017 by findu.online

Gottlieb-Dunkel-Str.9  12099 Berlin