2017 by findu.online

Gottlieb-Dunkel-Str.9  12099 Berlin

Die Feine Sichuan Küche ist umgezogen

Aktualisiert: 20. März 2019


Bildquelle: Pixabay

Das feurig-scharfe traditionell chinesische Restaurant Feine Sichuan Küche ist von der Hütteldorfer Straße in die Kettenbrückengasse 13 1050 Wien gezogen. Mit 110 Plätzen können nun dort alle Fans der Sichuan-Küche bekocht werden.


Was kann die Küche?

An der Küche hat sich nämlich nichts geändert. Es erwarten Dich immer noch feine und feurig-scharfe Speisen aus der Heimat der Lokalbesitzer, aus dem chinesischen Sichuan. Wer damit noch nicht wirklich vertraut ist: Sichuan Food ist wohl das schärfste und pfeffrigste Essen, was ich jemals gegessen habe. Eine Grundzutat ist der Sichuan-Pfeffer, der zugleich pfeffrig und scharf ist. Außerdem dürfen Chilis nicht fehlen. Aber keine Angst: Ganz so scharf wie in Sichuan bekommst Du es im Wiener Restaurant nicht. Trotzdem haben es die Speisen, wie z. B. der traditionelle Hotpot oder die Grillspieße in sich. Wer die Schärfe verträgt, den erwartet eine Geschmacksexplosion. Ebenfalls für uns exotische Speisen findest Du auf der Speisekarte des Lokals. Ein Beispiel: Schweineohren oder gebratener Dickdarm. Hört sich komisch an? Ist es aber nicht. Im Gegenteil. Wenn jemand weiß wie alles tierische lecker gekocht wird, dann sind es die Köche aus China.


Was sagen Gäste?

Selbst Wiener Gäste, die nicht mit der Sichuan-Küche vertraut sind, finden ihr Gefallen. Der Service ist gut, das Essen frisch. Wenn scharf draufsteht, ist auch wirklich scharf drin. Wer nicht scharf möchte, bekommt das jedoch auch. Damit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Preislich liegt die Feine Sichuan Küche im günstigen Mittelfeld mit Hauptspeisen ab 8 €.


Fazit

Wer einen leckeres sichuanisches Restaurant erwartet, wird auch genau das kriegen. Traditionell wie es sonst selten in Europa zu finden ist. Demnach musst Du Dich auch auf die Würze und Exotik einlassen, um das Essen in vollen Zügen genießen zu können.


Viel Spaß und feurige Grüße,



Andi aus der #findu Redaktion

#Sichuan #China #Restaurant #Wien